​08.03.2019

Promax Europe 2019

von Promax

Inwiefern unterscheidet sich das Marketing auf over-the-top-Plattformen vom Marketing auf traditionellen, linearen Plattformen? Wie kann man die Aufmerksamkeit der Zuschauer auf sich ziehen und sie behalten, auch wenn ihre Lieblingsshow nicht auf Sendung ist? Was sind die optimalen Wege, um Inhalte auf den verschiedenen Social Media Plattformen zu produzieren und zu verteilen?

Diese und viele weitere Fragen werden vom 25. bis 26. März auf der Promax Europe 2019 auf dem Programm stehen. 

Registrieren Sie sich jetzt mit dem exklusiven Eyes & Ears
Promo-Code PMXEE19 für €150 Ermäßigung!
http://www.promax.tv/eu2019


Hier ist ein Blick auf einige der Trendthemen, die in Präsentationen, Panels und Workshops behandelt werden.

Die Bedeutung von On- und Offline-Verbindungen

Promax Europe bietet die Möglichkeit, sich mit anderen führenden Unternehmen im Bereich des Unterhaltungsmarketings zu treffen, zu vernetzen und zu feiern. On- und Offline-Verbindungen sind unerlässlich, eine Idee, die von Konferenzsprecherin und Mutter der Social Media Dragons Dot Lung ausgearbeitet wird.

"Der Aufbau einer Community um eine gemeinsame Meinung herum ist viel mächtiger als der Verkauf eines Produkts", sagt Lung.

Lung, die auch ein Verfechter der Zukunft von 360-Video und Augmented Reality ist, wird dies in ihrer 25-minütigen Sitzung über die Optimierung und das Hacken des Instagram-Algorithmus ansprechen.

Eyes & Ears of Europe
Eyes & Ears of Europe


Wie man eine Zombie-Apokalypse überlebt

Seit über neun Jahren erobern Walker die Welt - sowohl in der apokalyptischen Welt von AMCs The Walking Dead als auch auf allen Fernsehern.

Die ausführende Produzentin Denise Huth, die an der Entwicklung des Konzepts beteiligt war, das schließlich zum Welthit wurde, wird die ultimativen TV-Überlebenstipps geben und darüber diskutieren, was The Walking Dead so viel mehr als nur eine "Zombie-Show" ausmacht.



Markenbindung ist der Schlüssel zum Erfolg

Das Branding verändert sich in der neuen OTT-Welt, aber wie überwindet man die Herausforderung, Markenbindung zu entwickeln und aufrechtzuerhalten, wenn die Zuschauer weitaus mehr Möglichkeiten haben, als sie sich vorstellen können? Troika/Mission Group Head of Business Development Kevin Aratari taucht tief in das Thema ein und bietet Einblicke, Lösungen und ein paar neue Ideen.

Eyes & Ears of Europe
Eyes & Ears of Europe


Mit Mobile kreativ werden

Seit mehr als 15 Jahren erlebt Nick Callaghan von Facebook einen enormen Wandel im digitalen Marketing. Aber in der heutigen Welt muss das Marketing weit mehr leisten als nur einen traditionellen 30-Sekunden-Spot zu erstellen, ihn in die Welt zu bringen und zu hoffen, dass er plattformübergreifend gut funktioniert.

"Denken Sie an die Geschwindigkeit, mit der die Leute durch Feeds scrollen.... die Leute scrollen sehr schnell und schneller, als es die meisten Kreativen erwarten. Die ersten Sekunden zählen, wenn es darum geht, eine Nachricht zu landen", sagt Callaghan.

Dies ist die Prämisse der Callaghan-Sitzung, die darauf abzielt, andere zu inspirieren, mit ihren mobilen und plattformübergreifenden Kampagnen kreativ und vielfältig zu werden.




Schönheit und Kunstfertigkeit wiederentdecken

Warum ist "Schönheit" so wichtig? Hat sie im heutigen digitalen Zeitalter noch Auswirkungen? Warum soll man sich Gedanken darüber machen? Nach einer beeindruckenden Sitzung auf der Conference 2018 bringt der Grafikdesigner, Storyteller und Typograph Stefan Sagmeister seine Ideologie nach Amsterdam und ermutigt die Designer, die Schönheit bei allem, was sie tun, in den Vordergrund zu stellen.

Eyes & Ears of Europe
Eyes & Ears of Europe




BBC Arts Will Gompertz wird die Designdiskussion fortsetzen, indem er Designer ermutigt, "Wie ein Künstler zu denken", ihren inneren Warhol zu nutzen und Kreativität zu ihrem wertvollsten Gut zu machen.

Schlagwörter

Weitere Artikel