EYES & EARS

Die EYES & EARS sind das Event für Mediengestalter und -vermarkter! Im Mittelpunkt stehen aktuelle Projekte, Trends und Zukunftsperspektiven aus den Bereichen Design, Promotion und Marketing der audiovisuellen Medien. Bei der Tagesveranstaltung werden inspirierende Keynotes, ausgezeichnete Projekte der New Talents und aktuelle Case Studies aus den Bereichen TV, Film, Internet, Mobile, Games, Events, Werbung, Kunst und Kultur präsentiert. Am Abend findet die Internationale Eyes & Ears Awards-Show statt. Eyes & Ears of Europe zeichnet besonders kreative, innovative bzw. effektive Design-, Promotion- und Markenkommunikationsmaßnahmen des Jahres mit den Internationalen Eyes & Ears Awards aus.

 

Die EYES & EARS bieten die Gelegenheit zum persönlichen Austausch und Networking. Der Branchentreff ist sowohl für Profis als auch für den Nachwuchs aus den Bereichen Design, Promotion und Marketing ein wertvolles Trendbarometer und eine hochkarätige Kommunikationsplattform für die europäischen Entwicklungen im Bereich der audiovisuellen Medien.

EYES & EARS Awards


Einmal pro Jahr werden bei der Internationalen Eyes & Ears Awards-Show die besten Produktionen gezeigt und deren Macher mit der Eyes & Ears Awards-Trophy ausgezeichnet. Die Preise werden in den Bereichen Design, Digital, Promotion und Cross-Media-Kampagnen vergeben. Die Show bietet eine einmalige Möglichkeit, sich einen Eindruck über Trends, Innovationen und neue Perspektiven zu machen. Gleichzeitig bietet das Branchentreffen die Gelegenheit, die Macher hinter den einzelnen Produktionen kennenzulernen und sich auszutauschen.

01.07.
Einreichungsdeadline
24. Internationalen Eyes & Ears Awards, eeofe-awards.org
EYES & EARS: Awards

Einmal pro Jahr werden bei der Internationalen Eyes & Ears Awards-Show die besten Produktionen gezeigt und deren Macher mit der Eyes & Ears Awards-Trophy ausgezeichnet. Die Preise werden in den Bereichen Design, Digital, Promotion und Cross-Media-Kampagnen vergeben. Die Show bietet eine einmalige Möglichkeit, sich einen Eindruck über Trends, Innovationen und neue Perspektiven zu machen. Gleichzeitig bietet das Branchentreffen die Gelegenheit, die Macher hinter den einzelnen Produktionen kennenzulernen und sich auszutauschen.

Shortlist



Die Shortlist für die 23. Internationalen Eyes & Ears Awards wird am 25. Oktober veröffentlicht.

01.07.
Einreichungsdeadline
24. Internationalen Eyes & Ears Awards, eeofe-awards.org
Eyes & Ears Academy

Interdisziplinär, kritisch & offen

Die Eyes & Ears Academy ist das Aus- und Weiterbildungsangebot von Eyes & Ears of Europe. Neben Theorie und Praxis stehen vor allem auch alltägliche Probleme und Herausforderungen der Teilnehmer im Mittelpunkt. Hier ist es Eyes & Ears ein Anliegen, mögliche Lösungsansätze aufzuzeigen. Das Angebot richtet sich an Medienschaffende aus dem audiovisuellen Bereich. Die regelmäßigen Veranstaltungen umfassen ein breitgefächertes Themenspektrum aus den Bereichen Design, Promotion & Marketing, Recht, Präsentation, Soft Skills etc.

Eyes & Ears Online-Academy

Keine Webinare sondern echte (Online-)Workshops. Obwohl sich eine Online-Academy gefühlsmäßig natürlich von einer Präsenz-Academy unterscheidet, können wir durch das intelligente und durchdachte Zusammenspiel von Tools und Schritten ein echtes Workshop-Erlebnis garantieren: Wir arbeiten nach wie vor gemeinsam an Aufgaben, es gibt echten Austausch untereinander und natürlich auch Feedback des Referenten. Demnach ist eigentlich alles wie immer: Die gleiche Intensität der Arbeit, die gleiche Qualität der Ergebnisse, die gleiche Lernkurve – aber alles entspannt von zu Hause aus.


Die nächsten Academy-Veranstaltungen:
22. – 23.11.
Produkte & Projekte (agil) managen
Eyes & Ears Academy, Online
Wie arbeite ich produktorientiert? Was ist mein Produkt überhaupt und wen möchte ich damit erreichen? Wie priorisiere ich in der Produktentwicklung und was ist ein MVP? Bei der Klärung dieser oder ähnlicher Fragen kann (agiles) Produkt-/ Projektmanagement helfen. Ein Produkt erfolgreich auf den Markt zu bringen erfordert mehr als nur eine Vision. Ob ein Event, eine Serie oder eine Marketingkampagne, nur konsistentes Produktmanagement führt letztlich zum Erfolg. Ein wichtiger Kern ist dabei die Einbindung und das Verstehen von seinen Kund:innen und User:innen sowie von wichtigen Stakeholdern. Auch kann Agilität dabei helfen, in einem immer dynamischeren und komplexeren Umfeld erfolgreich zu agieren. So werden durch geeignete Zwischenziele bereits in kurzen Zeitintervallen echte Ergebnisse geliefert. Unsicherheiten und Risiken können so auf ein Minimum reduziert werden. mehr
27. – 28.10.
Cross- & transmediale Werbekampagnen beurteilen & konzipieren
Eyes & Ears Academy, Online
Was wie ein kleines Rinnsal beginnt, bahnt sich unaufhaltsam seinen Weg zu den User:innen. Fast täglich hören wir von erfolgreichen Werbekampagnen im Internet, die sich crossmedial und viral verbreiten. Wie werden sie konzipiert? Es geht heutzutage nicht mehr nur um einen Film (Viral) oder Blogeintrag, sondern darum, dass die Kampagne crossmedial konzipiert wird. Im Vergleich zum Multimedialen, vernetzen cross- und transmediale Strategien unterschiedliche Medien und Netzwerke online und offline. Dabei bieten sie den User:innen die Möglichkeit der Interaktion und Partizipation. Dadurch multiplizieren die User:innen die Botschaft in alle Kanäle – das führt zu einer größeren Reichweite und ist besonders wirkungsvoll. mehr