Eyes & Ears eNews 08-2014

Launch-KampagneA+ –DREAM ON gibt neuem afrikanischen TV-Sender ein Gesicht

Vorkurzem wurde die Kreativ-Agentur DREAM ON mit der Launch-Kampagne für den neuenafrikanischen TV-Sender A+ beauftragt. CanalSat bietet damit seinen Zuschauerneinen neuen Kanal und eine weiterführende Website in über 20französisch-sprachigen Ländern Afrikas.

„Eswar sowohl toll als auch eine Herausforderung an dem Branding für denafrikanischen TV-Sender zu arbeiten. Wir mussten uns in die unterschiedlichenKulturen hineinversetzen, die Gemeinsamkeit der verschiedenen Länderherausarbeiten und gleichzeitig den Geschmack aller treffen“, kommentiertJuliette Clerc, Head of TV-Branding bei Dream on, die Arbeit an der neuen BrandIdentity. „Wir wussten sofort, dass das Logo im Mittelpunkt der Kampagne stehenwürde – angelehnt an das starke Canal+-Branding“, so Clerc weiter.

Obwohldas monumentale Logo immer im Mittelpunkt steht, bildet es ein gelungenesSchaufenster zu den Inhalten des Senders und macht es damit möglich, alleKulturen und Facetten widerzuspiegeln.

DieKampagne von DREAM ON ist auf https://vimeo.com/110574413zu sehen.

Wettbewerbsaufruf:Shocking Shorts Award 2015



Nochbis zum 31. Januar 2015 können junge Filmemacher ihre Kurzfilme zum ShockingShorts Award 2015 einreichen. Im Juni nächsten Jahres vergibt 13th Street zum16. Mal den renommierten Kurzfilmpreis an einen Nachwuchsregisseur. Gewinnerdes ersten Shocking Shorts Award im Jahr 2000 war der heutige Oscar-PreisträgerFlorian Henckel von Donnersmarck. Mit dem Wettbewerb ermöglicht der TV-Senderfür Thrill & Crime dem Gewinner am Universal Studios Filmmasters Programteilzunehmen. Hier kann sich der Preisträger Know-how und Auslandserfahrung beiden Universal Studios in Hollywood aneignen.

Voraussetzungenfür Beiträge zum Shocking Shorts Award 2015 sind: Der Kurzfilm ist den GenresAction, Krimi, Thriller, Mystery oder Horror zuzuordnen. Der Kurzfilm istdeutschsprachig, nicht älter als zwei Jahre und maximal 30 Minuten lang.

WeitereInformationen und Anmeldeunterlagen auf http://www.13thstreet.de/shocking-shorts-award

Pressekontakt:Mirsad Halilovic, Press & PR Manager, Universal Networks InternationalGermany, Mirsad.Halilovic@nbcuni.com

AiR'15– Junge Autoren gesucht

InKooperation mit der ZhdK – Zürcher Hochschule der Künste hat dieDigital-Agentur Virtual Identity das Programm Air'15 – Authors in Residence insLeben gerufen. Mit der Initiative sollen junge Autoren aus den Bereichendigitale Medien, Journalismus, Film, Design und Kunst gefördert werden. VirtualIdentity ist der Überzeugung, dass Medien-Innovationen nicht mehr hauptsächlichvon den großen Playern ausgehen werden, sondern von jungen Leuten, die andersdenken und eng vernetzt sind. Diese Innovatoren und ihre Geschichten werdenjetzt gesucht. Noch bis Dienstag, 30. Dezember 2014, können sich Interessentenfür das Programm bewerben.Bewerber schicken ihr Story-Konzept mit nicht mehrals 2500 Zeichen, Vita und Foto an air@virtual-identity.com

Ausallen Einsendungen wählt eine Fachjury die drei besten Arbeiten aus. DieGewinner werden zu Virtual Identity nachWien eingeladen. Dort erhalten sie die Möglichkeit, ihre Geschichten imAgentur-Netzwerk zu entwickeln. Die Unterkunft in Wien sowie 900 Euro im Monatund Reisekosten in Höhe von 800 Euro werden gezahlt. Außerdem werden dieproduzierten Stories auf der Website von Virtual Identity veröffentlicht.

Prof.Dr. Martin Zimper, Leiter des Studiengangs Cast/Audiovisual Media an der ZhdK,wird in der Jury sitzen und sagt:“ Ich bin glücklich darüber, dass VirtualIdentity jungen Autoren die Möglichkeit bietet, ihre Geschichten mit solcheiner kreativen Freiheit zu erzählen. Das muss man einfach unterstützen.“

Ausschreibungauf http://virtual-identity.com/story/agentur/air15


Personalie:Elmar Krick

Seit kurzem ist Elmar Krickneues Vorstandsmitglied von Eyes & Ears of Europe. DieJahres-Mitgliederversammlung des Verbandes wählte den Marketing & CreativeDirector von UNIVERSAL NETWORKS INTERNATIONAL Ende November in den Vorstand.

Buchtipp:'75 Jahre Marvel'


​​

Zur Feier des 75. Geburtstags von Marvel präsentiertTASCHEN die umfangreiche Dokumentation '75 Jahre Marvel. Von den Anfängen bisins 3. Jahrtausend'. Das Werk über den einflussreichsten Comic-Verlag unsererZeit enthältInsider-Informationen zu den berühmten Figuren, aber auch zum Stall derKreativen, die mitunter ebenso legendär wurden, wie die Protagonisten, die sieschufen: Stan "the Man" Lee, Jack "King" Kirbyund ein Aufgebot von Comic-Größen wie Steve Ditko, John Romita, John Buscema, Marie Severin.MitEssays des Comic-Historikers und ehemaligen Marvel-Chefredakteurs Roy Thomasergründet dieses Buch die Herzen zahlloser kostümierter Charaktere, die wie ehund je in Comics, Filmen und den Spielzeug-Regalen der Welt für das Gutekämpfen.

DasBuch im XL-Format umfasst 712 Seiten mit rund 2.000 Abbildungen, darunter alteComic-Hefte, wertvolle Originalseiten, Fotos mit Blick hinter die Kulissen,Standfotos aus Filmen und Abbildungen gefragter Spielzeuge und Sammlerstücke.In der Publikation sind zudem Biografien von über 300 Zeichnern, Autoren,Redakteuren und berühmten Fans, die die Geschichte von Marvel mitprägten,gesammelt. Ein kleines Highlight ist die über 1,20 m lange illustrierteZeitleiste in Leporellofaltung.

DieDokumentation ist im TASCHEN Verlag erschienen und zum Preis von 150 Euro imBuchhandel erhältlich. Weitere Informationen auf ​http://www.taschen.com/