Kalender

Stabil bleiben – auch bei rauem Wind. Oder: Der Erfolgsfaktor VERTRAUEN

09. – 10.07. / Eyes & Ears Academy, Online

Beständigkeit, Planbarkeit und Sicherheit – Für Führungskräfte wird es zunehmend schwieriger, den Bedürfnissen ihrer Mitarbeiter nachzukommen. Denn Organisationsstrukturen, Prozesse und Programmvorgaben müssen oft in kurzer Zeit neu definiert werden, um den Herausforderungen des Marktes gewachsen zu bleiben. 

Aber auch wenn sich die Rahmenbedingungen ständig verändern, bleibt Vertrauen der Nährboden für gesundes Wachstum als Unternehmen. Für Führungskräfte ergeben sich daraus oft schwierige Fragen – ganz abseits von Facts & Figures: 

Eyes & Ears of Europe
  • Welche unternehmerischen Vorteile können mit Vertrauen generiert werden?
  • Wie kann ich als Führungskraft vertrauenswürdig sein?
  • Und wie kann verlorenes Vertrauen in die Führung wiedergewonnen werden?
  • Was kann in einer unberechenbar scheinenden Welt die nötige Orientierung geben? 


In unserer Online-Academy sollen diese Fragen beantwortet werden. Inhalte werden sein:

  • Potenziale durch Vertrauen für Führungskräfte, Teams und für die eigene Person entdecken
  • Vertrauen (wieder-) aufbauen
  • Auseinandersetzung mit relevanten Verhaltensweisen, die das Vertrauen beeinflussen.
  • Aktions-Punkte setzen: was will/kann ich tun, um mich zu verbessern
  • individuelle Reflexion/Coaching mit einem der Trainer am nächsten Tag 

Zielgruppe: Führungskräfte

Dieser Online-Workshop von Eyes & Ears of Europe richtet sich insbesondere an Führungskräfte & Projektleiter von Medien- und Kommunikationsunternehmen, (Post-) Produktionshäusern, Design-Studios, Beratungsfirmen sowie Marketing-, Werbe- und Dialogagenturen, die mehr über dieses Thema erfahren wollen. Auch allgemein Medieninteressierte sind herzlich willkommen. 

Dozenten: Peter Dollack & Andreas Pabisch, Walnuss Consulting Wien

Peter Dollack

Der Radio-Profi war als langjähriger Kreativ-Chef bei Hitradio Ö3 und als Programmdirektor von ORF Radio Salzburg über viele Jahre maßgeblich am Erfolg der beiden Sender beteiligt und ist heute als Innovationsmanager und als Trainer für Creative-Leadership tätig und ist Geschäftsführer der Walnuss ConsultingOG.

Andreas Pabisch

Der ausgebildete systemische Coach und Führungskräfte-Trainer arbeitet seit Jahren für internationale und nationale Unternehmen und zeichnet als Geschäftsführer der Walnuss ConsultingOG für die Ausbildungsinhalte und Zertifizierung zum Creative-Leader verantwortlich. (www.diewalnuss.at)



Programm: Donnerstag, 9. Juli 2020 (zum Erweitern klicken)

9.45 Get Together &  technisches Onboarding
10.00 Begrüßung
Corinna Kamphausen, CEO Eyes & Ears of Europe, Köln
Vorstellung der Teilnehmer/innen

Vorstellung der Teilnehmer/innen

Themen des Tages:


Am Vertrauen bauen – geht das? Und wenn ja, wie?

Vertrauen als Grundlage guter Beziehungen

Individuelle Auseinandersetzung mit den elf vertrauensbildenden Verhaltensweisen
17.30 Ende des Veranstaltungstages
Dazwischen
13.00 Mittagspause
Und flexibel zwischendurch: 2 weitere Pausen zu jeweils 15+ Minuten 


Programm: Freitag, 10. Juli 2020 (zum Erweitern klicken)

10.00 Beginn

Themen des Tages
30 minütige individuelle Nachgespräche & Coachings
15.00 Ende der Veranstaltung


Referenten

Eyes & Ears of Europe
Peter Dollack & Andreas Pabisch, Walnuss Consulting

Anmeldeformular (PDF)

Programm (PDF)

Anmeldeschluss: 3. Juli 2020

Teilnehmerzahl: max. 12 Personen

Technische Voraussetzungen: 

Ein Rechner mit Kamera und Mikrofon sowie die App Zoom und ein schneller Internetzugang. Alles Weitere klären wir im technischen Onboarding, 15 Minuten vor dem Workshop. Die Zoom-Zugangsdaten senden wir Ihnen am Tag vor der Veranstaltung zu.

Veranstalter & Ansprechpartner

Eyes & Ears of Europe
Mozartstr. 3-5
D-50674 Köln
academy@eeofe.org
+49 221 60 60 57 10

Teilnahmebedingungen

Für Ihre verbindliche Teilnahme senden Sie das ausgefüllte Anmeldeformular bitte bis zum Anmeldeschluss als Scan per eMail an academy@eeofe.org oder per Fax an +49 221 60605711.

Kostenbeitrag 

  • € 400,- für Eyes & Ears-Mitglieder 
  • € 1200,- für Nichtmitglieder 


Der Tagungsbeitrag muss innerhalb einer Woche nach Erhalt der Rechnung per Überweisung beglichen werden.