Eyes & Ears of Europe

Grafikdesign für Auftraggeber:innen & Entscheidungstragende


(Online-) Academy 
mit Creative Director, Coach & Autor Albert Heiser

Viele Auftraggeber:innen fühlen sich bei der Beurteilung und Moderation kreativer Prozesse oft falsch oder gar nicht verstanden. Häufig sind mehrere Korrekturdurchläufe nötig, bis man endlich das Ziel erreicht. Dabei bleibt der Spaß an gezielter Gestaltung und Kommunikation schnell auf der Strecke. Was kann sich ändern?

Auftraggeber:innen aus Marketing-, Produktmanagement- oder Werbeabteilungen müssen sich die Beurteilungskriterien wirkungsvoller Gestaltung in der Praxis oft hart erarbeiten. Im Tagesgeschäft ist das Vorgehen nach Versuch und Irrtum frustrierend und kostet Zeit, Geld und Nerven. Was am Ende bleibt, ist das unsichere Gefühl über die Wirksamkeit von Grafik und Design. Mehr Fachwissen im Bereich Wahrnehmung, Layout, Bild und Schrift ist der Schlüssel zu wirkungsvoller Gestaltung. 

Ziel der Academy

"Sinne schärfen und Augen schulen für bessere Werbewirkung im Grafikdesign"
Sobald Euch die Kriterien guter Grafikdesigns bewusster sind, könnt Ihr falsche Entwürfe begründet ablehnen und den Gestaltungsprozess gezielt steuern. Solides und praxisorientiertes Basiswissen gibt Euch Sicherheit bei der Beurteilung der grafischen Arbeiten und im Umgang mit Kreativen, Grafikabteilungen und Agenturen.

Nach der Academy seid Ihr in der Lage

  • Gestaltungsprozesse gezielt zu steuern
  • grafisches Arbeiten durch solides & praxisorientiertes Basiswissen besser zu beurteilen
  • "Trial and Error" zu vermeiden
  • im Grafikdesign schneller ans Ziel zu kommen


Die Academy richtet sich an

  • Auftraggeber:innen & Entscheidungstragende im Grafikdesign
  • Mitarbeiter:innen von Medien- und Kommunikationsunternehmen, (Post-) Produktionshäusern, Design-Studios, Beratungsfirmen sowie Marketing-, Werbe- und Dialogagenturen
  • Auszubildende, Schüler:innen & Studierende
  • Allgemein Interessierte

Agenda Tag  1


Dauer: 9 Uhr - 17 Uhr


  • Was ist Grafik & Design?
  • Wahrnehmungspsychologie 
  • Auftrag & Moderation der Gestalter:innen
  • Die Gestaltungsidee
  • Das Layout, Raster & Aufteilung
  • Typografie
  • Zusammenfassung


Agenda Tag 2


Dauer:  9 Uhr - 17 Uhr


  • Wie Farben wirken
  • Beurteilungstraining am Beispiel
  • Corporate Design & Branding
  • Trends in der Grafik
  • Zusammenfassung & Abschlussdiskussion


Interesse geweckt?


Jetzt Termin vereinbaren!



Albert Heiser

Creative Director, Coach & Autor, Berlin


Studium der Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation, GWK, an der Universität der Künste, UdK, Berlin. Er arbeitete in Festanstellungen als Werbetexter und Kreativ Direktor. Agenturen: Ogilvy & Mather, Saatchi & Saatchi, Grey/Dorland.

Albert Heiser wurde für seine kreativen Leistungen vielfach ausgezeichnet. 2001 gründete er das Creative Game Institut. "Wir forschen über die Wirkung von Gestaltung in den Bereichen Text, Grafikdesign, Werbefilm – und wir trainieren deren kreative Konzeption."

A.H. Buchveröffentlichungen: Wirkstoff Werbetext, Storytelling on- und offline, Springer Gabler, Wiesbaden 2019. Das Drehbuch zum Drehbuch. Storytelling, Konzeption und Produktion für Werbefilme, Trailer, Imagefilme und Viral-Videos, Springer Gabler, Wiesbaden 2020.


Veranstalter & Ansprechpartner

Eyes & Ears of Europe

Mozartstr. 3-5

D-50674 Köln

academy@eeofe.org

+49 221 60 60 57 10