​CREATION, INNOVATION & EFFECTIVENESS – 16th International Eyes & Ears Awards 2014 Prize Winners

24.10.2014 - At the annual Eyes & Ears Awards Show at 23 October 2014 in Munich, Germany, the Prize Winners were announced. weiter

EEOFE

​WDR gewinnt „Eyes & Ears Award” - „Mit Schwung ins Neue Jahr” ist bester Sender-Spot

23.10.2014 - „Mit Schwung ins Neue Jahr” siegte in der Königsdisziplin „Bester SenderSpot”: Er wurde im Rahmen der Medientage München bei den 16. Internationalen „Eyes & Ears Awards” ausgezeichnet. WDR und der Frankfurter Regisseur Frank Schneider (Filmstyler Pictures) haben „Mit Schwung ins Neue Jahr” gemeinsam produziert. weiter

EEOFE

Bitte bleiben Sie dran!

16.09.2014 - Free Cards in Szenelokalen, die den neuen ZDF-Samstagskrimi bewerben, Online-Banner für die Castingshow„ Rising Star“ auf derRTL-Website, Promo Ads am unteren Bildschirmrand, die im laufenden ProSieben-Programm auf die Nachfolgesendung verweisen oder Vorab-Teaser und Show-Gäste, die bei „Beckmann“ auf die zeitnahe Ausstrahlung ihres neuen Films im Ersten verweisen. Eigenwerbung wird für TV-Sender immer wichtiger. „Bei der stetig steigenden Anzahl an TV-Sendern und mittlerweile auch Web-Sendern ist die Programm- und Sender-Promotion unumgänglich, damit der Zuschauer seinen Sender wiedererkennt“, glaubt Corinna Kamphausen, Geschäftsführerin bei Eyes & Ears of Europe, der Vereinigung für Design, Promotion und Marketing der audiovisuellen Medien. weiter

EEOFE

Eyes & Ears Awards auf Erfolgskurs

​28.08.2014 - In diesem Jahr verzeichnet der Branchenverband Eyes & Ears of Europe über 30 Prozent mehr Einreichungen als zu den Awards 2013. Insgesamt wurden knapp 500 Produktionen zum Wettbewerb des Branchenverbands für Design, Promotion & Marketing der audiovisuellen Medien eingereicht. weiter

EEOFE

​16th International Eyes & Ears Awards

19.08.2014 - The International Eyes & Ears Awards are a contribution to securing creative, innovative and effective design, promotion and brand communication activities. Here, trends and new perspectives for design, promotion and marketing of audiovisual media in the areas of TV, film, radio, Internet, mobile, games and events are presented. weiter

EEOFE

​"Nicht mehr neidisch nach England oder in die USA gucken"

Zeljko Karajica freute sich diesmal über einen Einreichungs-Boom beim TV-Kreativwettbewerb​. weiter

EEOFE

Typografie im Bewegtbild

14.08.2014 - Eyes & Ears of Europe und der MDR in Leipzig veranstalten am 18. und 19. September 2014 einen Workshop zum Thema „Typografie im Bewegtbild“. In jeder Größe, auf jeder Plattform, für jedes Genre – im aktuellen Motion-Design ist der innovative Umgang mit Schrift von zentraler Bedeutung. Jenseits der Printgestaltung kann „Type in Motion" sowohl emotionalisierende als auch unterhaltsame und informative Bewegtbildinhalte bieten. Dennoch wird typografische Gestaltung häufig vernachlässigt oder aber das Potential von Schrift zu wenig genutzt. weiter

EEOFE

"Capture your Audience": Eyes & Ears Conference in Köln

22.05.2014 - Unter dem Motto "Capture your Audience" lud der euopäische Branchenverband Eyes & Ears of Europe vergangene Woche 180 Medienfachleute aus Belgien, Frankreich, Großbritannien, den Niederlanden, Österreich, der Schweiz, der Ukraine und Deutschland zur Eyes & Ears Conference. weiter

EEOFE

Sender folgen ihrem Publikum ins Internet

20.05.2014 - Auch die kreative Konferenz des Branchenverbands Eyes & Ears of Europe – die Eyes & Ears Conference, die am 12.05.14 in der Comedia in Köln stattfand – zeigte, wie wichtig digitale Strategien für die Sender sind. weiter

EEOFE

​Eyes & Ears Conference 2014

19.05.2014 - In der vergangenen Woche fand in der Kölner Comedia die Eyes & Ears Conference statt, für die der europäische Branchenverband Eyes & Ears of Europe Medienfachleute und Interessierte zum Thema »Capture your Audience« eingeladen hatte. ​weiter

EEOFE

Ihr Pressekontakt:

Eyes & Ears of Europe – Vereinigung für Design, Promotion und Marketing der audiovisuellen Medien e.V.

Mozartstr. 3-5, D-50674 Köln

Tel.: +49 (221) 606057-13, Fax: +49 (221) 606057-11

presse@eeofe.org

https://www.facebook.com/EEOFE

www.eeofe.org