​28.04.2021

Junior Texter/Konzeptioner (m/w/d)

Seven.One Entertainment Group, Unterföhring

Für unseren Standort Unterföhring bei München suchen wir:

Junior Texter/Konzeptioner (m/w/d)

Als Junior Texter/Konzeptioner bist du an der crossmedialen kommunikativen Betreuung unserer Sender-, Format- und Digitalmarken beteiligt. Du entwickelst integrierte, medienübergreifende Kommunikationskonzepte in interdisziplinären Teams bei Creative Solutions, der international erfolgreichen Inhouse-Kommunikationsagentur der P7S1 Media SE und betreust neben weiteren zum Konzern gehörigen Marken vor allem natürlich unsere Sender-Brands.

Das erwartet dich bei uns 

  • Du betreust erfolgreiche, überaus bekannte und starke TV-, Format- und Digitalmarken wie z.B. ProSieben, Sixx, The Voice of Germany, Germanys Next Topmodel, Late Night Berlin, Joyn und natürlich viele weitere mehr
  • Du entwickelst crossmediale Kommunikation in integrierten Teams bei Creative Solutions, einer der international über Jahre hinweg erfolgreichsten Inhouse-Agenturen im Entertainment-Media-Bereich
  • Du arbeitest in einer neu geschaffenen, modernen und agilen Struktur, direkt an der Schnittstelle von Content und Communication und treibst hier neue Wege der Kommunikation mit allen relevanten Gewerken übergreifend voran
  • Du konzipierst aufmerksamkeitsstarke, authentische Social-Media-Storys mit interessanten Botschaften für die Bewerbung von TV- und Digital-Produkten
  • Du arbeitest mit einem schnellen, agilen Produktions-Squad zusammen, dass bei großen TV-Produktionen, authentischen Zusatz-Content für Social-Media produziert

Das bringst du mit

  • Du hast erste Berufserfahrung im Bereich Text/Conception in kreativ ausgerichteten Werbeagenturen oder vielleicht sogar in der Entertainmentbranche gesammelt
  • Du verfügst bereits über ein fundiertes Wissen in Sachen Kommunikation via Social Media / digitale Kanäle (Instagram, TikTok etc.)
  • Du liebst gutes Storytelling und hast Freude daran, spannende Geschichten zu erzählen bzw. über unterschiedliche Kanäle medienadäquat fortzusetzen / zu verlängern
  • Du kannst sowohl strategisch basiert arbeiten als auch unkonventionell und kreativ denken um neue medienübergreifende Kommunikationsansätze mit zu entwickeln
  • Als Teamplayer hast du Spaß an der Arbeit in interdisziplinären Gruppen, lernst hier von erfahrenen Kollegen, arbeitest aber auch gerne selbständig und eigenverantwortlich
  • Dazu hast du eine hohe Affinität zu Fernsehen und Multimedia

Das bieten wir dir

  • Nutze unser breitgefächertes Angebot an Trainings- und Weiterbildungsmöglichkeiten der ProSiebenSat.1-Academy
  • Profitiere von einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung und 30 Urlaubstagen pro Jahr
  • Tauche ein in die Welt des Fernsehens und treibe sie innovativ voran
  • Zeig unserem Team was in dir steckt und nutze die Chancen und Möglichkeiten in einem dynamischen und herausfordernden Umfeld zu arbeiten
  • Arbeite per „Du“, ohne Dresscode und auf Augenhöhe mit engagierten und kompetenten Kollegen aus der Senderfamilie zusammen

Erfahre mehr über uns und bewirb dich innerhalb von 5 Minuten über unser Jobportal. Mehr zu unserem Bewerbungsprozess findest du hier. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Du kannst dich jetzt auch per Video bewerben. Nutze dazu einfach unseren Bewerbungsassistenten.

Die Seven.One Entertainment Group ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der ProSiebenSat.1 Media SE. Unter dem gemeinsamen Dach arbeiten unsere Sender SAT.1, ProSieben, Kabel Eins, sixx, SAT.1 Gold, ProSieben MAXX und Kabel Eins Doku zusammen, um die Ansprüche verschiedenster Zuschauergruppen zu bedienen. Neben dem klassischen Free-TV-Geschäft zählen auch Basic-Pay-TV-Kanäle zu unserer Senderfamilie.

Informiere dich hier über die ProSiebenSat.1 Group und unser vielseitiges Portfolio.

JETZT BEWERBEN

Als Unterzeichner der Charta der Vielfalt, setzt sich ProSiebenSat.1 für ein vorurteilsfreies Arbeitsumfeld ein und fördert aktiv die Vielfalt sowie Chancengleichheit unter den Beschäftigten.

Du hast eine Behinderung und möchtest dich bewerben? Dann bist du bei uns herzlich willkommen.

Wir wissen, dass wir noch nicht gänzlich barrierefrei sind, aber wir arbeiten daran. Lass uns darüber reden, wie wir diese Barriere gemeinsam abschaffen und wenn nötig eine individuelle Lösung finden können.
Ausschließlich aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird nur die männliche Form verwendet. Selbstverständlich sind immer alle Geschlechter angesprochen.